ICH WILL SPASS Musical

Tagged:
Deutschlandpremiere im Colosseum Theater Essen am 5. Oktober 2008 - Das Musical "Ich will Spaß" mit den Hits der "Neuen Deutschen Welle - NDW"
Ich will Spaß Musical ab Oktober in Essen

Im neuen Musical „Ich will Spaß“ reist der Zuschauer zurück in die 80er Jahre mit den Hits der Neuen Deutschen Welle. Die Geschichte rund um Freundschaft, Erwachsenwerden und Rebellion wurde von einem internationalen Team Kreativer entwickelt. Stage Entertainment beauftragte Ulrike Bürger-Brujis mit der Leitung. Auch der Produzent Joop van den Ende beteiligte sich aktiv an der Entwicklung des lebensnahen Stoffes. Das symbolträchtige Bühnenbild wurde von Christoph Weyers entworfen und für die fetzige Choreographie konnte Anthony van Laast gewonnen werden.

Ich will Spaß Musical
In Essen
COLOSSEUM THEATER
Altendorfer Str. 1, 45127 Essen

Musik und Bühne
In die spannende Story werden die bekanntesten 20 Hits der 80er Jahre eingeflochten und von einer sechsköpfigen Band auf der Bühne vorgetragen. Das Publikum kann mitsingen bei Liedern wie: „Ich will Spaß“ von Markus, „Hohe Berge“ von Frl. Menke, „Verliebte Jungs“ von Purple Schulz, „Hurra, hurra, die Schule brennt“ von Extrabreit, „Eiszeit“ von Ideal, „Leuchtturm“ von Nena, „Ich will, was mir gefällt“ und „Codo“ von DÖV. Neben der Musik kehrt auch die fragwürdige Mode mit Schulterpolstern und Neonfarben zurück auf die Bretter, die die Welt bedeuten ... Beim Bühnenbild handelt es sich um einen überdimensionalen Zauberwürfel mit drei Etagen und neun einzelnen Kuben mit acht Geschichten von 21 Darstellern. Wer die 80er Jahre selber erlebt hat, wird begeistert sein und sich das Lachen nicht verkneifen können.

Große Themen mit Spaß
In der Story des Musicals werden die Themen der Unabhängigkeit behandelt. Die politischen Themen der Zeit finden ihren Platz: Die Emanzipation der Frau, Konflikte zwischen den Geschlechtern und den Generationen, soziale Proteste und Friedensaktivismus. Neben den ernsten Themen werden die Charaktere aber auch nach der Suche nach Spaß in ihrem Leben getrieben: Konventionen brechen und den eigenen Platz finden, soll eben auch Freude machen.

Musical

Warum gibt es das Musical nicht mehr? Ich habe schon einige Musicals gesehen, doch keins hat mir so gut gefallen wie "Ich will Spaß". Wird es irgendwann wieder neu aufgelegt? Ich finde es sehr sehr schade, das man es nicht mehr sehen kann. Woran lag es?
Gerade das angesprochende Publikumaus den Achzigern ist doch jetzt die Generation die Geld und Zeit zum Musicalbesuch hat. Bitet laß es neu aufleben

Stimme voll zu

Ich finde es auch sehr schade, dass diese Produktion nicht mehr läuft. Das war wirklich eine tolle Show und sie hätte ein "Revival" verdient. Wenn die Leute Sendungen wie "Chart Show - Die 80er" u.ä. schauen, dann könnten sie sich besser was Gutes tun und in diese Show gehen.
Es war Unterhaltung der besten Art!